selbststärkende gemeinschaft ukraine

Vom 28. bis zum 31. Oktober kamen 16 ausgebildete Moderatorinnen und Moderatoren der "Selbststärkenden Gemeinschaft" (SG) aus der ganzen Ukraine in Slaviansk zu einem Supervisions-Treffen zusammen. Neben viel praktischer Gruppenarbeit waren auch  Online-Treffen mit Kolleginnen und Kollegen in Frankreich, Tadschikistan, der Schweiz und Brasilien auf dem Programm. Die Weiterbildung wurde finanziell ermöglicht durch den Maria Teresia Scherrer Fonds, Meggen, und die Bettagskollekte 2021 Adligenswil. Hier kann man den Bericht zum Treffen herunterladen.